IA..IA..IA.....IA

25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Größe:

  • 3020113
Wie Eulenspiegel zu Erfurt einem Esel das Lesen lehrte Eines Tages zog es Eulenspiegel von... mehr
Produktinformationen "IA..IA..IA.....IA"

Wie Eulenspiegel zu Erfurt einem Esel das Lesen lehrte

Eines Tages zog es Eulenspiegel von Prag nach Erfurt. In Prag hatte er sich mit den Universitätsprofessoren angelegt und ihre hinterhältigen Wissensfragen mit List und Tricks beantwortet. Auch Erfurt hatte eine berühmte Universität. Dort heftete er eine Bekanntmachung an das Hauptportal, auf der stand, dass er jeder Kreatur das Lesen beibringen könnte. Natürlich hatten die hohen Herren schon von Eulenspiegels List gehört und so beratschlagten sie aufgeregt, wie sie diesem eingebildeten Narren eine Lehre erteilen könnten. Am nächsten Morgen erschienen sie bei Till und fragten ihn, ob er auch einem Esel das Lesen beibringen könnte. Eulenspiegel entgegnete: „Natürlich kann ich das. Allerdings dauert es eine gewisse Zeit, denn Ihr Herren wisst ja, dass gerade der Esel ein besonders unvernünftiges Tier ist.“ Die Professoren waren einverstanden und gewährten ihm eine Zeit von zwanzig Jahren. Zu ihrer Verwunderung antwortete Till Eulenspiegel, dass ihm drei Jahre genügten. Man versprach ihm eine große Summe Taler und dazu noch einige Goldstücke, denn man war sich sicher, dass ein Esel niemals das Lesen lernen würde. Eulenspiegel führte den Esel an einem Strick zum Stall einer Herberge, deren Wirt sich auch gleich bereit erklärte, die beiden aufzunehmen. Dort begann er mit seinen Lektionen. Zuvor hatte er sich ein altes Buch besorgt, das er aufgeschlagen in die Futterkrippe legte. Zwischen die Seiten streute er Haferkörner. Der hungrige Esel machte sich sofort an die Futtersuche, stupste mit seinem Maul die Seiten hin und her und ließ sich die Haferkörner schmecken. Als er nun keine Körner mehr finden konnte, beschwerte er sich in seiner ‚Eselssprache’ und rief mehrfach laut: „I-a, I-a!“ Darauf hatte Eulenspiegel nur gewartet. Sofort begab er sich zum Rektor der Universität und fragte ihn: „Herr, wann wollt ihr denn überprüfen, ob der Esel schon etwas gelernt hat?“ Scheinheilig entgegnete der Professor: „Na, ist der Esel denn schon bereit, das Lesen zu lernen?“ Und insgeheim freute er sich schon darauf, wie sich der Narr in aller Öffentlichkeit lächerlich machen würde. „Die Arbeit mit dem Esel fällt mir ausgesprochen schwer. Schließlich ist er kein besonders intelligentes Tier, und es bedarf großer Anstrengungen, ihm überhaupt etwas beizubringen. Doch mit großen Fleiß ist es mir gelungen, ihm schon in dieser kurzen Zeit einige Vokale beizubringen!“, beantwortete Till die Frage des Professors. Er möge doch gleich mit ihm kommen und werde sehen, dass ein Esel gelehrig sein könne. In Begleitung mehrere Professoren begab sich der Rektor mit Till Eulenspiegel zu dem Stall. Dort angekommen legte Till ein neues Buch in die Futterkrippe des immer hungrigen Esels. Sobald dieser das Buch fand, stupste er, wie er es gewohnt war, die Blätter hin und her, um die Haferkörner zu fi nden. Laut und deutlich begann das Tier, „I-a, I-a“ zu schreien, als es keine Körner mehr finden konnte. „Seht Ihr, liebe Herren“, sprach Eulenspiegel gelassen, „die Vokale I und A beherrscht er schon einwandfrei. Und die anderen Buchstaben wird er auch noch lernen.“ Den verdutzten hohen Herren blieb nichts anderes übrig, als dem Schalk die
versprochene Geldsumme zu übergeben. Till machte sich fröhlich aus demStaub und dachte: „Das würde lange dauern, solchen Eseln, wie es sie in Erfurt gibt, etwas beizubringen.“

100% zertifizierte organische Baumwolle / Fairwear
Jersey 155 g/m²
schadstoffgeprüft
Schulter zu Schulter Nackenband
Doppelnähte an Ärmel und Saum

Umweltfreundlicher Siebdruck
TEXTILSTANDARD ÖKO-TEX

Maßtabelle (in cm):

2015-Massstab-Kind

Größe in Jahren 3 – 4 5 – 6 7 – 8 9 – 10 11 – 12
Größe in cm (Körpergröße) 98/104 110/116 122/128 134/140 146/152
a) Brustlänge in cm 34 36 38 41 44
b) Vorderlänge in cm 42 46 50 54 60
Weiterführende Links zu "IA..IA..IA.....IA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "IA..IA..IA.....IA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Facebook-Kommentare

Facebook